Polizei fängt Einbrecher in Wedding

Unser Freund und helfer hat am 15.06.2015 Wohnungseinbrecher auf frischer Tat erwischt. Durch die Hilfe eines aufmerksamen Nachbarn wurde die Polizei alarmiert. Der Tatort war in der Seestrasse in Berlin Wedding. Die Wohnungseinbrecher waren zu dritt und alle noch sehr jung. 17, 19 und 19 Jahre alt. Hierbei wird in den allermeisten Fällen das Jugendstrafrecht angewandt. Über den weiteren Verbleib der Täter ist bis zum jetztigen Zeitpunkt nichts bekannt.

Aufmerksame Nachbarschaft

Eine gute Beziehung zu Ihren Nachbarn hilft im Ernstfall oftmals. Sprechen Sie mit Ihren Nachbarn und Vermieter über ein sicheres und Zuhause und eine gute Nachbarschaft. Bitten Sie im Falle eines ungewöhnlichen Vorkommens oder seltsamen Geräuschen mit Ihnen in Kontakt zu treten und im Notfall die Polizei anzurufen.

Schlüsseldienst Test in Berlin von sternTV

Das TV Magazin sternTV hat in ihrer letzten Ausgabe im Juli 2015 einen Schlüsseldienst Test in Berlin durchgeführt. Es wurden 9 Schlüsseldienste getestet wobei nur ein einziger einen anständigen Preis verlangt hat. Bei diesem hat die Türöffnung 59 € gekostet inklusive Mehrwertsteuer. Alle anderen Schlüsseldienste waren bedeutend teurer. Der Vogel wurde mit 418 € abgeschossen. Es ist wirklich traurig mit anzusehen wie unbescholtenen Bürger täglich um ihr hart verdientes Geld gebracht werden. Es gibt so viele ehrliche Schlüsselnotdienste, wir sind einer davon! Schlüsseldienst Moabit hat diesem sternTV Test einen ganzen Artikel gewidmet. Wir möchten mit unserem Service und unserer Dienstleistung sowie mit unseren Preisen ein klares Zeichen setzen. Schlüsselnotdienst in Potsdam, Brandenburg und Berlin muss nicht teuer sein. Es gibt viele gute Unternehmen diese zu finden ist leider nur etwas schwer. Da die teuren Schlüsseldienste viel Geld in Werbung investieren und somit immer präsent ganz vorne und oben angezeigt werden.

Schlüsseldienst Aufkleber

Wie im letzten Abschnitt beschrieben, setze die teuren Schlüsseldienste viel Geld in Werbung ein. Ein häufiges Mittel war es Aufkleber an der Hauseingangstür anzubringen. Das wurde teilweise flächendeckend in ganzen Städten gemacht. Natürlich wurden auch Aufkleber von normalen bzw. preiswerten Schlüsselnotdiensten verwendet, das sind aber die Ausnahmen. Die meisten dieser Aufkleber kommen von der sogenannten Schlüsseldienst Mafia. Das Wort Mafia ist hier nicht ganz richtig, wird aber gebraucht weil der Kunde eines solches Dienstes sich doch meistens betrogen fühlt. Weil er eben einen viel zu hohen Preis für eine schnelle Tür Öffnung bezahlt hat. Von Mafia kann man nicht wirklich sprechen weil deutsche Gerichte diese Firmen unterstützen indem oftmals Klagen wegen Preiswuchers nicht durchkommen. Diese Schlüsseldienst Zentralen sind gut organisiert und nützen jede rechtliche Grauzone bestens aus. Es wird auch so viel Geld verdient das erfolgreiche Klagen aus der Porto Kasse bezahlt werden können.